Nachhaltig lecker – klimafreundliche Ideen in der Küche

Wie kann Kochen das Klima schonen? Am 6. Mai 2019 ist der Klima-Frühling von 10 bis 14 Uhr in der Uni-Mensa am Adenauerring zu Gast, um Anregungen aller Art zu dieser Frage mit euch auszutauschen. Von frischem heimischem Obst und Gemüse zur besten Erntezeit über leckere Rezepte mit weniger tierischen Zutaten oder energie- und nährstoffschonendes Kochen bis hin zum klimaneutral gewonnenen Karlsruher Trinkwasser ohne Verpackungsmüll, werden vielfältige Tipps und Hintergrundinformationen vorgestellt, die zudem gesund sind und den Einkauf leichter machen können. Garantiert ist für jeden Geschmack etwas dabei. Kochbücher mit originellen Rezepten zeigen, dass es gar nicht schwer ist, selbst nachhaltig klimafreundlich und gesund zu kochen. Zum experimentierfreudigen Ausprobieren in der eigenen Küche können die Kochbücher kostenlos mitgenommen werden, solange der Vorrat reicht.