Multikulturell und nachhaltig voneinander lernen

Ein Fest für alle Sinne war der Umwelttag am 15. Oktober 2016 auf dem Friedrichsplatz. Bei nachhaltigen kulinarischen Köstlichkeiten, einem bunten Bühnenprogramm und jeder Menge Mitmachangeboten an den zahlreichen Informationsständen kamen Umwelt- und Klimaschutzbegeisterte und viele, die es noch werden wollen, ganz schnell miteinander ins Gespräch. Anregungen und Tipps für das eigene klimafreundliche Alltagsleben nahmen alle ebenso mit nach Hause wie spannende Einblicke in die kulturell bedingt auch manchmal unterschiedlichen Fragen und Herangehensweisen an Umwelt- und Klimaschutz.